Veröffentlicht von: Sandrah Reinsch,

Gesunde Omega 3 Fettsäuren, Alpha-Linolensäure

Omega-3-Fettsäuren zählen zu den ungesättigten Fettsäuren und können vom Körper nicht selbst hergestellt werden. Daher müssen sie von außen –über unsere Nahrung oder über eine Nahrungsergänzung – zugeführt werden. Sie werden auch als essenzielle Fettsäuren bezeichnet, weil sie lebensnotwendig für unser Organismus sind. Ein wichtiger Teil vieler unserer Zellen (in Hirn und Körper) basiert auf Omega 3 Fettsäuren.

 
Gesunde Omega 3 Fettsäuren
Omega-3-Fettsäuren können vom Körper nicht selbst hergestellt – und müssen über die Nahrung zugeführt werden.

Die wichtigsten Omega 3 Fettsäuren sind:

  • Eicosapentaensäure (EPA)
  • Docosahexaensäure (DHA)
  • Alpha-Linolensäure (ALA)

Alpha-Linolensäure

  • Hanföl
  • Leinöl und
  • Rapsöl.

Unter den pflanzlichen Lieferanten von Alpha-Linolensäure sticht Hanföl aufgrund des guten Omega 6 zu Omega 3 Verhältnisses hervor. Einfach formuliert kann man sagen: Je besser dieses Verhältnis ist, desto entzündungshemmender ist die Wirkung.

Funktion, Wirkung & Aufgaben der Alpha-Linolensäure

Aus der Alpha-Linolensäure gehen Säuren hervor, die die Bildung von Eicosanoiden ermöglichen. Diese sind wiederum extrem wichtig für viele bedeutende Körperfunktionen Blutdruck, Herzfrequenz und Muskulatur. Deshalb achten Sportler zum Beispiel auf eine ausreichende Zufuhr an Alpha-Linolensäure durch pflanzliche Öle.

Diese Eicosanoiden, die durch ALA gebildet werden beugen zudem Herzbeschwerden vor

Omega 3 Fettsäuren, gut für die Haut

Die Umwandlung der Linolensäure erfolgt durch das wichtige Enzym Delta-6-Desaturase. Das Fehlen dieses Enzyms kann das Risiko von Hautkrankheiten wie Ekzemen deutlich erhöhen. Deshalb ist auch hierfür die Linolsäure von besonderer Bedeutung.

 
Omega 3 Fettsäuren, gut für die Haut
Omega 3 Fettsäuren, gut für die Haut

Im Sinne der Zellen

Die Linolensäure bildet einen wesentlichen Bestandteil von Zellmembranen. Außerdem sorgt die durch die Omega 3 Fettsäure entstandene spezielle Struktur für mehr Elastizität in der Zellmembran. Dadurch bleibt sie beweglich, was für eine optimale Zellversorgung mit Nährstoffen wertvoll ist, sowie für das Ausscheiden von Schlacken. Das wiederum reduziert nicht nur Entzündungsherden, sondern macht schlicht- und ergreifend unsere Haut schöner.

Ganz besonders für unsere roten Blutkörperchen ist es wichtig, dass die Membranen ihre Elastizität bewahren. Elastische Zellemembranen sorgen für eine optimale Fließfähigkeit bis in den winzigsten Blutgefäßen. Dadurch wird die Sauerstoffversorgung des benachbarten Gewebes erledigt.

Ganz besonders für unsere roten Blutkörperchen ist es wichtig, dass die Membranen ihre Elastizität bewahren. Elastische Zellemembranen sorgen für eine optimale Fließfähigkeit bis in den winzigsten Blutgefäßen. Dadurch wird die Sauerstoffversorgung des benachbarten Gewebes erledigt.

 

Ontocure® PNP Öl wird auf der Haut eingesetzt

 

Alpha-Linolensäure gegen Entzündungen

Alpha-Linolensäure hat eine übergeordnete Wichtigkeit bei der Bekämpfung von entzündlichen Prozessen im menschlichen Körper. Ihre entzündungshemmende Wirkung lässt sich mit dem Reduzieren der Entzündungsparameter cRP (c-Reaktives Protein) und des Tumor-Nekrose-Faktors erklären. Die Reduktion dieser Parameter hat einen positiven Einfluss auf entzündlich-rheumatische Erkrankungen.

Andere wichtige Funktionen von Omega 3 Fettsäuren:

  • wirksam zur begleitenden Behandlung koronaren Herzkrankheiten,
  • positiver Einfluss auf den Cholesterinstoffwechsel,
  • effizient bei der Blutdruckregulation.

Die wichtige Linolensäure ist nicht in Meerestieren, sondern nur in pflanzlichen Produkten, allen voran in Ölen enthalten. Wenn man den Körper erheblich belastet (durch Sport, chronische Krankheit, invasive Therapie z.B. Chemotherapie) steigt der Bedarf an Alpha-Linolensäure in der Regel massiv an. Die DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) empfiehlt in diesen Fällen, den Verzehr von Alpha-Linolensäure zu steigern.

 

Ontocure® Hanföl-Peroral – Speiseöl / Trinköl

Kontakt


Isselpharma
eine Division der:

Yesbalance GmbH
Gewerbering Nord 1A
83109 Großkarolinenfeld
Germany

Telefon:
+ 49 (0) 821 79640305

Email:
beratung@isselpharma.de